I H R    M A K L E R    I N    F R E I B U R G

 



Sabbatical: Worauf ihr achten müsst.


Ob Weltreise, Familie, Weiterbildung oder soziales Engagement – viele Menschen spielen mit dem Gedanken, längere Zeit aus dem Job auszusteigen. Eine gute Vorbereitung ist alles.

  

Freie Zeit kostet Geld

 

Eine Million Minuten. Das sind 694 Tage, also etwa zwei Jahre. So lange muss es für die meisten Deutschen gar nicht sein – für das Gros wäre eine Pause zwischen drei und sechs Monaten ideal. Dennoch muss auch diese Zeit finanziert werden. Für eine Auszeit opfern die Deutschen gerne ihre Ersparnisse: Drei von vier Deutschen planen zumindest teilweise ihre Rücklagen mit ein. Jeder fünfte hat vor, auch während einer Auslandsreise zu jobben oder freiberuflich zu arbeiten. Weitere potenzielle Einnahmequellen: Das Eigenheim untervermieten oder einen Kredit aufnehmen.


Der Workshop beleuchtet rechtliche Hintergründe und unterstützt euch bei der richtigen Finanzplanung. 


Donnerstag, 08. November 2018

18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Montag, 10. Dezember 2018

18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

Hier geht es zur Anmeldung.

Kein passender Termin dabei? 

Bitte schreibe uns eine Mail. Wir informieren dich über den nächsten Termin.