I H R    M A K L E R    I N    F R E I B U R G

 



Wie geht es Ihnen bei dem Gedanken an Ihren Ruhestand? 


Wenn gesetzliche Systeme nicht ausreichen, um das gewohnte Leben auch im Alter zu finanzieren, wird das Geld schnell knapp. Mit einer Altersvorsorge in Eigenregie können Sie Ihr Einkommen im Ruhestand entscheidend aufbessern. Die Möglichkeiten sind vielfältig, sie reichen von der konservativen Garantierente bis hin zum chancenreichen Fondsinvestment. Je früher Sie mit der Vorsorge beginnen, umso leichter lässt sich die Lücke zwischen gesetzlicher Rente und tatsächlichem Finanzbedarf im Alter schließen. Wir werfen einen Blick auf Ihre individuelle Situation und besprechen gemeinsam Ihre Optionen.

Rechtzeitig mit der Vorsorge starten

Eine hohe Rentenlücke kann hart treffen. Eine klassische Rentenversicherung bringt Ihnen eine garantierte lebenslange Zusatzrente, in der Basis- oder Riester-Variante beteiligt sich der Staat sogar durch hohe Zulagen und Steuervorteile.  Die Kapitallebensversicherung kombiniert planmäßigen Vermögensaufbau und Hinterbliebenenschutz für die Familie in einem Produkt. Renditebewusste Sparer setzen häufig auf fondsgebundene Renten- und Lebensversicherungen mit besonders hoher Ertragschance. Möglicherweise ist in Ihrer Situation aber weder die eine noch die andere Versicherungslösung die richtige. Ich zeige Ihnen auf, welche Alternativen es gibt und

Welche Altersvorsorge die richtige für Sie ist!